EDDH 10.10.2013 - Die letzte SAS Maddog in Hamburg

Moin!

Als ich dann aber die Nachricht bekam, dass eine MD-82 der SAS nochmal abends nach Hamburg kommen würde, bin ich gestern Nachmittag sofort los. Immerhin werden die verbleibenden Maddogs alle Ende Oktober ausgemustert. Im Hellen wärs zwar schöner gewesen, aber nachts ist es ja auch mal spannend. Ich hätte sie mir zwar an eine Terminalposition gewünscht - schön vor das T2 - aber es hätte auch noch schlimmer kommen können. Zumindest hatte ich jetzt nochmal die Gelegenheit. :) Ich hatte nicht mehr mit einem Bild einer SAS Maddog gerechnet und konnte dennoch in einer Hauruck-Aktion dieses CRJ900-Upgrade in Fuhlsbüttel aufnehmen. Der entscheidende Hinweis erreichte mich im Simulator „über den USA“ in meiner MD-11 auf dem Weg nach Philadelphia, da die entscheidenden Leute wussten, dass ich da noch hinterher bin. Da war die Escape-Taste im Reiseflug ausnahmsweise mal eine Selbstverständlichkeit. Aber es ist und bleibt nun mal der letzte Besuch einer SAS Maddog in Hamburg vor deren Ausmusterung.


Die SE-DMB rauscht hörbar und sichtbar heran...aber eben von vorne...

SAS - MD82 - SE-DMB (3)


SAS - MD82 - SE-DMB (1)

Der Beifang gelang mir leider nicht so recht. Es waren sogar ein Edelweiss A320 und der Retro-Airbus von Austrian vor Ort, leider waren sie außerhalb meiner Reichweite.

bmi regional - E135 - G-RJXL

Lufthansa - A320 - D-AIQB (1)

Air Berlin - A332 - D-A%%%

Kommentare